So. Mrz 7th, 2021

Auch heuer lud die FF Neunkirchen Stadt zum Ferienspiel Neunkirchen. Kommandant Sascha Brenner konnte rund 15 begeisterte Kinder, und deren Eltern begrüßen. Den Kids wurde im Stationsbetrieb die Fahrzeugflotte der Neunkirchen Florianis präsentiert. Weiters konnten sie im Hubsteiger in luftiger Höhe, Neunkirchen von der Vogelperspektive betrachten. Auch mit dem Hochdruck konnte man sein Geschick am Strahlrohr beweisen. Eine weitere Station war das Arbeiten mit den hydraulischen Rettungsgeräten, dadurch wurde den Kindern ein EInblick in das umfassende Aufgabengebiet der Feuerwehr geboten. Als Höhepünkt wurde eine Einsatzübung vorbereitet, wo den Besuchern ein PKW in Vollbrand geboten wurde. Mittels Schaumangriff und schweren Atemschutz wurde von der aktiven Einsatzmannschaft ein Löschangriff gezeigt. Danach konnten die Kids auch selber mit dem Schaumrohr löschen. Im Anschluss lud die FF Neunkirchen Stadt zu einer Jause und lies den Nachmittag bei herrlichen Wetter ausklingen.

Fotos und Text: FF Neunkirchen Stadt