So. Mai 16th, 2021

Am Mittwochabend ist es auf der Forststrasse im Bereich Penk Altendorf zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein Fahrzeug überschlug sich folglich und kam auf der Seite im angrenzenden Wald zu liegen. Wie durch ein Wunder blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Penk Altendorf und Ternitz Dunkelstein durchgeführt. Die Forststrasse musste für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Fotos und Text: Einsatzdoku