Mo. Okt 25th, 2021

Ein Verkehrsunfall mit einem PKW ereignete sich auf der Landesstraße L5339 zwischen Groß Weichselbach und Rosenfeld. Dabei stürzte der PKW mit der Lenkerin und der Beifahrerin über eine Böschung und blieb auf der Seite an einer Baumgruppe liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Melk und Spielberg/Pielach wurden mit dem Stichwort „T2-VU mit eingeklemmter Person“ alarmiert. Am Einsatzort stellte sich glücklicherweise heraus, dass beide Personen bereits aus dem Fahrzeug sind und vom Roten Kreuz Melk (1 Rettungswagen, 1 Notarztwagen) bereits versorgt werden. Nach dem Abtransport der beiden verletzten Frauen, musste die L5339 für die Bergung kurz gesperrt werden. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinden und Ladekran geborgen.

Fotos: Einsatzdoku – Text: FF Melk