Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall auf der L5339

NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall auf der L5339

Ein Verkehrsunfall mit einem PKW ereignete sich auf der Landesstraße L5339 zwischen Groß Weichselbach und Rosenfeld. Dabei stürzte der PKW mit der Lenkerin und der Beifahrerin über eine Böschung und blieb auf der Seite an einer Baumgruppe liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Melk und Spielberg/Pielach wurden mit dem Stichwort „T2-VU mit eingeklemmter Person“ alarmiert. Am Einsatzort stellte sich glücklicherweise heraus, dass beide Personen bereits aus dem Fahrzeug sind und vom Roten Kreuz Melk (1 Rettungswagen, 1 Notarztwagen) bereits versorgt werden. Nach dem Abtransport der beiden verletzten Frauen, musste die L5339 für die Bergung kurz gesperrt werden. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinden und Ladekran geborgen.

Fotos: Einsatzdoku – Text: FF Melk

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen