Mi. Jul 28th, 2021

Gegen 9:45 Uhr ist es am heutigen Montag (16.06.2014) auf der B11, zwischen Gaaden und Heiligenkreuz zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Lenkerin verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug, rammte einen Baum und wurde folglich in den Strassengraben geschleudert. Aufgrund der starken Deformierung des Fahrzeuges wurde die Lenkerin in ihrem Pkw eingeklemmt. Trotz der raschen Hilfe von Notarzt und Feuerwehr, verstarb die Frau noch an der Unfallstelle. Die B11 musste für die Dauer des Einsatzes in diesem Bereich komplett gesperrt werden. Die Feuerwehren Gaaden und Heiligenkreuz führten die Menschenrettung und die Bergungsarbeiten durch.

 

Fotos und Text: Einsatzdoku