Mi. Mrz 3rd, 2021

Am heutigen Samstagnachmittag (24.05.2014) wurde die FF Neunkirchen Stadt gegen 17 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) alarmiert. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam zwischen Seebenstein und Wiener Neustadt, Höhe km 52 von der Fahrbahn ab und im Graben, abseits der Fahrbahn zum Stillstand. Glücklicherweise blieben beide Insassen unverletzt. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Unfallwagen mittels Kran des SRF geborgen und folglich auf den nahegelegenen Autobahnparkplatz Schwarzau am Steinfeld gesichert abgestellt. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku