Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Porsche verunfallt auf der S6

NÖ/ Bez. NK: Porsche verunfallt auf der S6

Am Sonntagabend wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einem Verkehrsunfall auf die Semmering Schnellstrasse gerufen. Ein Lenker kam mit seinem Porsche auf der nassen Fahrbahn der Rampe S6, zur A2 ins schleudern, prallte gegen die Leitschiene, touchierte einen Pkw und kam nach rund 100 Meter schwer beschädigt zum Stillstand. Durch die Wucht des Aufpralls an die Leitschiene, wurde das Linke Vorder und Hinterrad ausgerissen. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Nachdem die Autobahnpolizei die Freigabe gegen hat, wurde der Luxuswagen mittels Kran des WLF geborgen und von der S6 verbracht. Weiters mussten Fahrzeugteile, die auf der Fahrbahn verstreut wurden, beseitigt werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen