Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Unwetter über dem Raum Loosdorf

NÖ/ Bez. ME: Unwetter über dem Raum Loosdorf

Nicht alt musste das Jahr 2014 werden, um bei den Feuerwehren erste Unwettereinsätze zu verzeichnen. Am heutigen Nachmittag bildete sich über dem Raum Loosdorf eine heftige Gewitterzelle. Starkregen mit kleinerem Hagel war die Folge. Der Boden konnte die starken Niederschläge die innerhalb kürzester Zeit fielen nicht aufnehmen, was zu kleinräumigen Überflutungen führte. In Loosdorf war die B1 teileweise überflutet. Weiters wurde eine Siedlung in Loosdorf von Schlamm und Wassermassen heimgesucht.. Mehrere Hauszufahrten, Keller und Garagen wurden überflutet. Zur Stunde stehen die Helfer noch im Aufräumeinsatz.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen