Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BL: Fahrzeugbrand – Prellenkirchen

NÖ/ Bez. BL: Fahrzeugbrand – Prellenkirchen

Die FF Prellenkirchen wurde am 22. April 2014 um 14:08 zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Ein, im Bereich des Parks abgestellter, PKW begann aus unbekannter Ursache im Motorraum zu brennen. Mittels Hochdruck Schnellangriffseinrichtung des Rüstlöschfahrzeuges konnte der Brand rasch gelöscht werden. Der Sachschaden am PKW ist enorm. Mittels Abschleppachse wurde das Fahrzeug in eine örtliche Fachwerkstätte gebracht. Die FF Prellenkirchen stand mit 18 Mann und 3 Fahrzeugen rund eine Stunde im Einsatz.

Quelle: BFKDO Bruck an der Leitha

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. HL: Lkw Bergung in Retz

Die Feuerwehr Retz wurde am 10.08.2020, um 13:43 Uhr, von Florian NÖ zur Unterstützung der ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen