Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Brandeinsatz in Bad Fischau

NÖ/ Bez. WN: Brandeinsatz in Bad Fischau

Am Samstag den 19.4.2014 um 06:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Fischau zu einem Kleinbrand(Brand einer Gartenhütte) in den Bienenweg alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stand ein Nebengebäude in Vollbrand. Unverzüglich wurde die Feuerwehr Brunn an der Schneebergbahn nachalarmiert. Durch einen umfassenden Angriff von drei Seiten konnte ein übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Nach rund einer Stunde konnte Brand Aus gegeben werden. Anschließend wurden nur noch sämtliche Glutnester abgelöscht. Nach drei Stunden konnte der Einsatz beendet werden und wir konnten ins Gerätehaus einrücken.

Fotos und Text: FF Bad Fischau

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen