So. Apr 11th, 2021

Am Mittwoch den 12. März gegen 15 Uhr wurden die Wehren Spielberg-Pielach, Melk-Stadt und Roggendorf zu einem B2 Wohnungsbrand nach Pielachberg alarmiert. Aus unbekannten Grund fing die Gartenlaube, welche direkt ans Wohnhaus angebunden war Feuer. Durch das schnelle Eingreifen der FF Spielberg-Pielach konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Haus verhindert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand!

 

Im Einsatz:

FF Spielberg-Pielach
FF Stadt Melk
FF Roggendorf
2x Polizei Melk
Rotes Kreuz Melk

Fotos und Text: Einsatzdoku