Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Melk: Brand einer Gartenlaube in Spielberg

NÖ/ Bez. Melk: Brand einer Gartenlaube in Spielberg

Am Mittwoch den 12. März gegen 15 Uhr wurden die Wehren Spielberg-Pielach, Melk-Stadt und Roggendorf zu einem B2 Wohnungsbrand nach Pielachberg alarmiert. Aus unbekannten Grund fing die Gartenlaube, welche direkt ans Wohnhaus angebunden war Feuer. Durch das schnelle Eingreifen der FF Spielberg-Pielach konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Haus verhindert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand!

 

Im Einsatz:

FF Spielberg-Pielach
FF Stadt Melk
FF Roggendorf
2x Polizei Melk
Rotes Kreuz Melk

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen