Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Motorradunfall – B21 Waldegg

NÖ/ Bez. WN: Motorradunfall – B21 Waldegg

Am Sonntag, 9.3. wurde die FF Wopfing um 12:09h zu einer Motorradbergung gerufen. Aufgrund des Bezirksfeuerwehrtages in Waldegg waren die Einsatzkräfte noch im Feuerwehrhaus – daher konnte sofort zur Unfallstelle ausgerückt werden. Die verletzte  Motorradfahrerin wurde bereits vom Roten Kreuz und einer anwesenden Ärzten erstversorgt.  Die Unfallstelle wurde von der FF Wopfing abgesichert. Nach dem Eintreffen des Notarzthubschraubers konnte die Motorradfahrerin stabilisiert und in das Landesklinikum geflogen werden. Die FF Wopfing reinigte die Verkehrsfläche und stellten das Motorrad in den Bauhof der Marktgemeinde Waldegg. In dieser Zeit musste die LB21 umgeleitet

Fotos und Text: Michael Zehetner / FF Wopfing

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen