Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Melk: Fahrzeugbergung in Golling an der Erlauf

NÖ/ Bez. Melk: Fahrzeugbergung in Golling an der Erlauf

Am Sonntag um 6:36 ertönten die Pager der Freiwilligen Feuerwehr Pöchlarn. Die Mitglieder wurden zu einer PKW-Bergung nach einen Verkehrsunfall nach Golling an der Erlauf alarmiert. Wir wurden mit unserem Kran zur Unterstützung der FF Golling nachalarmiert. Am Einsatzort angelangt wurden wir vom Einsatzleiter der Nachbarfeuerwehr eingewiesen. Ein PKW stand in einem Steilhang zwischen zwei Strassen. Verletzt wurde bei dem Unfall mit Eigenverschulden zum Glück niemand. Die Mitglieder der Feuerwehr Golling hatte den PKW schon gesichert um ein weiters abrutschen und ein drohenden Überschlag zu verhindern. Mit unserem Kran der Feuerwehr Pöchlarn wurde der PKW auf einer Fahrerseite hochgehoben und auf der Beifahrerseite mit Manneskraft hochgehoben und auf die Strasse gestellt. Nach rund 1 Stunde konnten wir wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Pöchlarn

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. BM: Brand in einem Mehrparteienhaus in Kapfenberg

Am 20.07.2019 um 11:50 Uhr wurde das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag zu einem Wohnungsbrand im Stadtgebiet ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen