Sa. Apr 10th, 2021

Vergleichsweise glimpflich zum schweren Verkehrsunfall von heute Früh auf der S6, endete ein Unfall auf der Südautobahn bei Grimmenstein. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache ins schleudern und prallte frontal gegen die Leitschiene. Der Unfallwagen blieb schwer beschädigt auf dem rechten Fahrstreifen stehen. Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Edlitz und dem ASFINAG Streckendienst geräumt.

Fotos und Text: Einsatzdoku