Do. Jul 29th, 2021

Am Samstag den 1. Februar wurden die Aufbauarbeiten der FF Spielberg-Pielach für den am Abend stattfindenden Maskenball unterbrochen. Gemeinsam mit der FF Melk wurden sie gegen 14 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B3A in Spielberg alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurden die beiden Unfallfahrzeuge geborgen und auf einem naheliegenden Abstellplatz gesichert abgestellt.

Fotos und Text: Einsatzdoku