Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. HO: Müllbehälterbrand in Gars am Kamp

NÖ/ Bez. HO: Müllbehälterbrand in Gars am Kamp

Am Dienstag, den 21.01.2014 um 15:11 Uhr, wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentral NÖ zu einem Müllbehälterbrand in die Rainharterstraße gerufen. Dem Feuerwehrnotruf 122 wurde ein Müllbehälterbrand in einem Garten gemeldet.  Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde sofort ein Löschangriff mittels C- Hohlstrahlrohr vorgenommen. Binnen kürzester Zeit war der Brand abgelöscht und es wurde mittels Wärmebildkamera  der gesamte Bereich auf Glutnester untersucht und keine weiteren Gefährdungen festgestellt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Gars am Kamp wurde das Übergreifen des Brandes auf das Nachbargebäude verhindert. Die Feuerwehr Gars am Kamp stand mit TLFA-4000 und KDO2 mit 11 Mann im Einsatz.

Fotos und Text: FF Gars am Kamp

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen