So. Mai 9th, 2021

Gegen 7:45 Uhr wurden am heutigen Freitag (10.01.2014) die Feuerwehren Ternitz Pottschach, Ternitz Putzmannsdorf und Ternitz Rohrbach zu einem Pkw Brand in die Seerosengasse nach Pottschach alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die starke Rauchentwicklung sichtbar. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Pkw im vorderen Bereich in Vollbrand. Unter schweren Atemschutz wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und folglich abgelöscht. Der Pkw wurde durch den Brand schwer beschädigt. Die Brandursache ist noch unbekannt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde niemand.

Fotos und Text: Einsatzdoku