Do. Feb 25th, 2021

Zu einem kuriosen Verkehrsunfall mit 2 Pkw´s kam es am Dienstag den 07.01.2014 gegen 19.50 Uhr in Ortsgebiet von Kapfenberg , Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Steiermark. Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten 2 auf der gleichen Fahrbahn und Richtung fahrende Fahrzeuge gegeneinander und touchierten seitlich ! Eines der beiden Fahrzeuge wurde gegen einen Zaun, das andere in ein Sonnenstudio geschleudert. Im Sonnenstudio befand sich zurzeit ein älterer Herr der auf jemand wartete. Dieser saß in einem Sessel knapp hinter der Auslagenscheibe die das Fahrzeug durchbrach. Mauerstücke und Glassplitter flogen in seine Richtung. Dabei wurde der Mann unbestimmten Grades verletzt. Beide PKW Lenker wurden ebenfalls unbestimmten Grades bei diesem Unfall verletzt. Die angeforderten Rettungskräfte wie Notärzte, Rotes Kreuz konnte die Verletzten sofort erstversorgen und ins LKH Bruck an der Mur einliefern. Mehrere Polizeistreifen sicherten die Unfallstelle ab und nahmen den bis dato sehr kuriosen Unfallhergang auf. Beide schwer beschädigten Fahrzeuge wurden von der Stadtfeuerwehr Kapfenberg geborgen und von einem privaten Abschleppunternehmen abtransportiert.

 

 

eingesetzt waren:

 

KDO
KRFS
SRF-A
LKW I
Notarzt
Rotes Kreuz
Polizei
Straßenmeisterei
Abschleppunternehmen

Fotos und Text: Marcel Feitl / Filmteam-austria.at