Do. Apr 15th, 2021

Gegen 6:15 Uhr ist es am heutigen Donnerstag (02.01.2014) auf der Hocheggerstrasse zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Eine Lenkerin kam zwischen Grimmenstein und Hochegg ins Schleudern, fuhr gegen die rechte Böschung und stürzte folglich links in den Strassengraben. Dabei überschlug sich der Pkw und kam in einem steilen Waldstück auf dem Dach zu liegen. Glücklicherweise wurde der Pkw von mehreren Bäumen aufgefangen. Diese verhinderten einen weiteren Absturz. Die Lenkerin stieg wie durch ein Wunder unverletzt aus dem Wrack. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Hochegg und Grimmenstein Markt durchgeführt. Um das Fahrzeug ungehindert Bergen zu können, musste dieses zuvor von kleineren Bäumen und Ästen freigeschnitten werden. Im Anschluss wurde der Unfallwagen mittels Kran geborgen und verbracht.

Fotos und Text: Einsatzdoku