Di. Jun 22nd, 2021

Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Donnerstagnachmittag (26.12.2013) auf der A2 im Wechselabschnitt. Ein mit drei Personen besetzter Pkw kam aus noch unbekannter Ursache zwischen Zöbern und Krumbach ins schleudern und touchierte die Betonleitwand. Eine Person wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Zwei Hunde, die sich im Pkw befanden wurden von der FF Aspang betreut. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Aspang geräumt.

Fotos und Text: Einsatzdoku