Do. Okt 28th, 2021

Gegen 15 Uhr wurde die FF Wöllersdorf am heutigen 4. Adventsonntag zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 4 Fahrzeugen auf die B21 x Fischabergstraße gerufen. Vier Personen mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RK  ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Wöllersdorf geräumt, sowie die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmitteln und Fahrzeugteilen gereinigt. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

Fotos und Text: Einsatzdoku