Sa. Dez 4th, 2021

Zu einem Kellerbrand nach Gainfarn wurden am heutigen Samstag (21.12.2013) gegen 11:45 Uhr die Feuerwehren Gainfarn und Bad Vöslau alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Kellerbereich. Unter schweren Atemschutz wurde der Brand bekämpft und rasch unter Kontrolle gebracht. Mittels Druckbelüfter wurde das Wohnhaus belüftet und vom Brandrauch befreit. Eine Person musste zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht werden. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Fotos und Text: Einsatzdoku