Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Dauereinsatz für die Feuerwehren im Bezirk nach starken Schneefällen

NÖ/ Bez. NK: Dauereinsatz für die Feuerwehren im Bezirk nach starken Schneefällen

Während in anderen Bezirken die Feuerwehren mit den Sturmböen gefordert waren, wurden die Wehren des Bezirkes Neunkirchen aufgrund der stoßweise einsetzenden, starken Schneefälle gefordert. Insgesamt mussten die Feuerwehren im Bezirk Neunkirchen am Freitag (06.12.2013) zu insgesamt 19 Einsätzen nach Verkehrsunfällen oder hängengebliebenen Fahrzeugen ausrücken.

Eine Lenkerin kam auf der Schneematschigen B55 im Bereich Edlitz – Schauerberg ins schleudern und krachte frontal gegen eine Hausmauer. Die Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus Neunkirchen gebracht. Die FF Edlitz übernahm die Bergung.

Auf der Hocheggerstrasse geriet ein LKW Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Schneeglatten Fahrbahn ins schleudern und prallte gegen die Böschung. Die Feuerwehren Hochegg und Grimmenstein Markt mussten ausrücken.

Den zweiten Einsatz an diesem Tag musste die FF Edlitz in Wieden abarbeiten. Ein Hobbyfotograf fuhr auf einen eingeschneiten Feldweg, und kam rund 100 Meter unter der Strasse weder vor noch zurück. Die Bergung wurde mittels Traktor und Schneeketten durchgeführt.

In Penk Altendorf kam ein Fahrzeug von der schneeglatten Fahrbahn ab und im Graben zum Stillstand. Mittels Seilwinde wurde der Pkw zurück auf die Fahrbahn gezogen.

Gleiches Bild auch in Payerbach am Kreuzberg. Immer wieder kamen Fahrzeuge von der Fahrbahn ab und in den Strassengräben zum Stillstand. Glücklicherweise wurde bei keinem der Einsätze wer schwerer Verletzt.

Auf der Hochstrasse am Semmering kam ein Fahrzeug ins Schleudern, kippte um und kam auf der Seite zu liegen. Die erste Meldung, dass sich noch vier Personen im Fahrzeug befinden sollen, stellte sich glücklicherweise als falsch heraus. Alle Insassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien.

Dies sind nur einige Einsätze vom heutigen Tag im Bezirk Neunkirchen.

Fotos: Einsatzdoku – FF Semmering – FF Payerbach

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen