So. Jun 13th, 2021

Gemeinsam mit der Feuerwehr Burgau-Burgauberg, Polizei, Rettung und Notarzt wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und fuhr unter einen neben der Straße abgestellten Sattelanhänger. Der Fahrer, welcher unbestimmten Grades verletzt wurde, wurde mittels hydraulischem Rettungssatz aus dem komplett zerstörten PKW gerettet. Er wurde mit der Rettung zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme bargen wir das Fahrzeug und stellten dieses gesichert ab.

 

Alarmierung: 17:33 Uhr

Dauer: ca. 1,5h
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA-4000 1, RF-A und VF Stegersbach mit 24 Mann

Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rotes Kreuz, FF Burgau-Burgauberg

Einsatzort: Brugauberg

Fotos und Text: FF Stegersbach