Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Neunkirchen „Am Spitz“

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Neunkirchen „Am Spitz“

Am 25.11.2013 wurden wir gegen 15:25 Uhr zu einer Fahrzeugbergung „Am Spitz“ alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache waren ein PKW und ein Kleinbus unmittelbar vor dem Gebäude der EVN kollidiert.  Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurden beide Autos auf einen Grünstreifen geworfen und beschädigten dabei eine Straßenlaterne. Ein Fahrzeug blieb auf einem Zierstein hängen. Die Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt. Ein PKW wurde mit dem Kran vom WLFA geborgen und auf ein Fahrzeug des ARBÖ verladen, welcher das Auto vom Unfallort entfernte. Der Kleinbus wurde mittels Kran vom SRF geborgen und anschließend ins Feuerwehrhaus überstellt. Ausgetretene Betriebsmittel wurden gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Fotos und Text: Einsatzdoku

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen