Mo. Okt 25th, 2021

Am Sonntag dem 10.November 2013 kam es gegen 21:00 Uhr auf der Neunkirchner Allee (B17) Höhe „Schwarz Wirt“ zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW Lenker verlor aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und krachte in weiterer Folge gegen eine Straßenlaterne und kam im  angrenzenden Wald zum stehen. Der Lenker konnte sein Fahrzeuge selbstständig verlassen und blieb beim Unfall unverletzt.  Für die Bergungsarbeiten wurde die FF St.Egyden-Neusiedl alarmiert. Mittels Tanklöschfahrzeug wurde das Unfallfahrzeug wieder zurück auf die Fahrbahn gezogen und auf einem Parkplatz gesichert abgestellt. Weiters im Einsatz stand die Polizei und die EVN. Am Fahrzeug und an der Straßenbeleuchtung entstand erheblicher Sachschaden.

Fotos und Text: Einsatzdoku