So. Feb 28th, 2021

Am Abend des 22.10.2013 fing eine Halle in Rohrau aus noch unbekannter Ursache Feuer. In der Halle befanden sich landwirtschaftliche Geräte die dem Feuer zum Opfer fielen. Glücklicherweise gab es nur einen Sachschaden und keine verletzten Personen. Die rund 70 Feuerwehrkräfte der 5 eingesetzten Feuerwehren konnten den Brand unter schweren Atemschutz schnell löschen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku – Schulz Chr.[/box]