Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Stundenlanger Einsatz nach Brand auf der Rax

NÖ/ Bez. NK: Stundenlanger Einsatz nach Brand auf der Rax

In den Abendstunden wurden die Feuerwehren Nasswald, Schwarzau i. Geb und Hirschwang zu einem Fahrzeugbrand auf den Wassersattel, welcher sich auf der Rax befindet alarmiert. Nach rund 1 Stunde Anfahrtszeit konnte rasche Entwarnung gegeben werden, das nicht der Seilkran welcher auf einen LKW aufgebaut ist brannte, sondern ein Reisig- und ein Holzhaufen aus unbekannter Ursache brannte. Da Aufgrund der langen Anfahrtszeit und die 10.000 Liter nicht ausreichten und kein Wasser vor Ort vorhanden war, wurden weitere Feuerwehren mit Tankwägen nachalarmiert. Mittels C-Rohren wurde der Seilkran und der umliegende Wald geschützt sowie der Brand gelöscht. Da wenig Platz für die Einsatzfahrzeuge vorhanden war, musste ein Pendelverkehr eingerichtet werden und einzeln die Tankwägen zum Brandort gerufen werden, um den als Puffer eingesetzten Tankwagen mit Wasser zu versorgen. Nach eintreffen eines Holz-LKW´s wurde der Holz- und Reisighaufen zerlegt und abgelöscht. Weiters wurde mittels Wärmebildkamera der Bereich immer wieder abgeleuchtet. Um 22:30 Uhr konnte Brand Aus gegeben werden und die Feuerwehren einrücken.

Im Einsatz standen
5 Feuerwehren mit 40 Mann und 8 Fahrzeugen
PI Reichenau
RK Schwarzau i. Geb.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. HO: Verkehrsunfall auf der B4

Um 02:28 Uhr wurde am Samstagnacht der Rettungsdienst, die Feuerwehr Horn sowie die Exekutive zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen