Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der B26 in St. Egyden Urschendorf

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der B26 in St. Egyden Urschendorf

In der Nacht auf Donnerstag wurde die Feuerwehr St. Egyden Saubersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die B26, zwischen Saubersdorf und Urschendorf alarmiert. Laut Anrufer soll es sich um eine VU mit zwei Fahrzeugen handeln. Weiters sollen laut Anzeige 2 Personen verletzt sein. Als die Feuerwehr, das Rote Kreuz und die Exekutive an der Einsatzstelle eintrafen, wurde lediglich ein Fahrzeug, dass von der Fahrbahn abkam und in einem Entwässerungsgerinne zu stehen kam vorgefunden. Von einem zweiten Pkw war nichts zu sehen. Weiters entpuppte sich auch die Aussage, es soll zwei Verletzte geben als falsch. Niemand wurde verletzt. Da sich der Einsatz im Einsatzgebiet der FF St Egyden Urschendorf befand, wurde diese vom Einsatzleiter nachgefordert. Der Pkw wurde folglich von den Florianis aus dem Graben geborgen.

 

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Trafobrand im Umspannwerk Gloggnitz

Gegen 22 Uhr wurden am Montagnacht (28.09.2020) die Feuerwehren Gloggnitz Weissenbach, Gloggnitz Stadt, Raach am ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen