Mi. Jun 23rd, 2021

Gegen 10:20 Uhr wurden die Feuerwehren Penk Altendorf, St. Valentin Landschach und Grafenbach zu einem Küchenbrand nach Penk alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle drang bereits dichter Rauch aus den Fenstern. Unter schweren Atemschutz konnte der Brand im Bereich der Küche rasch gelöscht werden. Zwei Hunde wurden von den Florianis ins Freie gebracht. Nachdem die Wohnung belüftet wurde konnten die Florianis nach rund einer Stunde wieder einrücken. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt.

 

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]