Mo. Mrz 8th, 2021

Am Freitagvormittag wurde die FF Hainburg/Donau zu einer Fahrzeugbergung am Billa-Parkplatz gerufen. Der Fahrer des PKWs war über den Randstein gefahren und hängen geblieben. Die Feuerwehr rückte mit KDOF und LAST zur Einsatzstelle aus. Mittels Wagenheber und Holzkeile wurde der PKW gehoben und konnte so über den Randstein fahren. Der Fahrer konnte die Fahrt im Anschluss fortsetzen, da keine weiteren Beschädigungen entstanden sind.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku – Schulz Chr.[/box]