Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Küchenbrand in Tauchen am Wechsel

NÖ/ Bez. NK: Küchenbrand in Tauchen am Wechsel

Gegen 13 Uhr wurden am Mittwoch (14.08.2013) die Feuerwehren Tauchen und Mönichkirchen zu einem Küchenbrand nach Tauchen alarmiert. Beim Eintreffen der Florianis waren nur mehr Nachlöscharbeiten durchzuführen, da der Brand von den Besitzern bereits niedergeschlagen wurde. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt. Im Einsatz standen 24 Mann mit 3 Fahrzeugen der beiden Feuerwehren sowie die Polizei.

 

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge in Gloggnitz

Eine kurze Nacht hatten die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Gloggnitz. Nach dem nächtlichen Trafobrand im Umspannwerk ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen