Fr. Feb 26th, 2021

Gegen 19:40 Uhr wurden am Dienstagabend die Feuerwehren Altenburg und Gars am Kamp zu einer Fahrzeugbergung Richtung Mahrersdorf alarmiert. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache ins schleudern, in weiterer Folge kam der Pkw von der Fahrbahn ab und stürzte in einen Fischteich. Das Fahrzeug versank im Wasser. Der Lenker konnte sich glücklicherweise selbst aus dem Wagen befreien und ans Ufer retten. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde ans Ufer gezogen, und in weiterer Folge mittels Kran des WLF Gars am Kamp aus dem Fischteich geborgen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku – FF Altenburg[/box]