Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. MZ: Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen

STMK/ Bez. MZ: Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen

Am Dienstag, 16.07.2013 wurde um 06.58 Uhr die FF Freßnitz mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall beim Gefahrenpunkt Völkl Kreuzung in Krieglach gerufen. Ein Skoda und ein Peugeot waren zusammengeprallt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freßnitz sicherten gemeinsam mit der Polizei Krieglach die Unfallstelle ab. Ein zweifacher Brandschutz wurde aufgebaut und die Fahrzeuge von der Unfallstelle entfernt. Die beiden Lenker wurden vom Roten Kreuz versorgt. Nach den Aufräumungsarbeiten rückten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus ein.

Text und Bild: FF Freßnitz

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

Gegen 10 Uhr ist es am Mittwochvormittag (11.11.2020) auf der A2 Richtung Graz im Wechselabschnitt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen