Di. Mai 18th, 2021

Am Samstag, den 13.07.2013 um 07:27 Uhr, wurde die Feuerwehr Gars am Kamp zu einer Fahrzeugbergung in die Hirschbachgasse alarmiert. Nach der Erkundung des Einsatzleiters wurde festgestellt, dass der Verkehrsunfall in den Einsatzbereich der Feuerwehr Thunau fällt, sofort wurde diese ebenfalls nachalarmiert. Ein PKW Lenker kam aus unerklärlichen Gründen ins Schleudern, prallte gegen einen Baum und blieb quer zu Fahrbahn stehen. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mittels Kran des Wechselladefahrzeuges geborgen und gesichert abgestellt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Eingesetzte Mannschaft und Fahrzeuge: SRF und WLF1 mit 9 Mann

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Gars am Kamp[/box]