Sa. Jun 12th, 2021

Am Dienstagabend (09.07.2013) wurden die Feuerwehren Matzendorf, Felixdorf und Sollenau, sowie ein Notarztwagen, ein Rettungswagen und der Notarzthubschrauber zu einem Kutschenunfall nach Matzendorf alarmiert. Im ersten Moment war noch unklar, ob Personen unter der Kutsche eingeklemmt wurden. Die ersteintreffenden Kräfte fanden folgendes Bild vor: Ein Kutschengespann ist aus noch unbekannter Ursache umgestürzt. Zwei Personen erlitten dabei Verletzungen unbestimmten Grades und mussten nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Die anderen Kutscheninsassen konnten sich mit einem Sprung von der Kutsche unverletzt retten. Die genaue Unfallursache ist noch unbekannt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]