Di. Okt 19th, 2021

Am Dienstag wurden die Feuerwehren Gutenstein, BTF SCA Hygiene Products GmbH und der Schadstoffzug der FF Wiener Neustadt zu einem Chlorgasaustritt (Alarmstufe S2) nach Gutenstein in ein Gewerbeobjekt alarmiert. Bei der ersten Erkundung stellte sich heraus, dass sich die Schadensstelle nicht im Betriebsgebäude  befindet, sondern am in der Nähe befindlichen Grundstück bei einer Wasseraufbereitungsanlage eines Pools. Bei Instandhaltungsarbeiten eines Installateurs kam es zu dem Zwischenfall. Der Arbeiter bekam dadurch Schwindelgefühle und schlug Alarm. Die Arbeiten wurden unter Schutzanzügen der Schutzstufe 3 durchgeführt. Neben den Feuerwehren stand auch der Bezirksschadstoffsachbearbeiter des Bezirkes Wiener Neustadt zur beratenden Funktion im Einsatz. Der Arbeiter musste vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Was den Zwischenfall ausgelöst hat, steht noch nicht fest. Der Einsatz konnte nach rund 3 Stunden beendet werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos, Video und Text: Einsatzdoku[/box]