So. Mrz 7th, 2021

Um 14:02 Uhr wurden am heutigen Mittwoch die Feuerwehren Katzelsdorf, Eichbüchl und Wiener Neustadt zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Katzelsdorf auf die Hauptstrasse alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bot sich folgendes Bild: Zwei Pkws sind aus noch unbekannter Ursache im Ortsgebiet zusammen gestoßen. Eingeklemmt wurde wie erst angenommen glücklicherweise niemand. Nach der Erstversorgung wurde eine Person vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Seitens der FF Katzelsdorf wurden die Aufräumarbeiten durchgeführt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]