Startseite / Diverses / STMK/ Bez. MZ: Bewerbsfahne an Frau Bürgermeister DI Regina Schrittweiser übergeben!

STMK/ Bez. MZ: Bewerbsfahne an Frau Bürgermeister DI Regina Schrittweiser übergeben!

Ein Highlight der Schlussveranstaltung mit Siegerverkündigung in Stainz am Samstag, 22.06.2013 war die Übergabe der Bewerbsfahne an den nächsten Veranstalter. So wird der 50. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb und 130. Landesfeuerwehrtag vom 20.-21. Juni 2014 in Krieglach, unter anderem als Heimatort von Peter Rosegger bekannt, stattfinden. Frau Bürgermeisterin DI Regina Schrittwieser nahm die Bewerbsfahne gemeinsam mit dem Bereichsfeuerwehrkommandanten Oberbrandrat Rudolf Schober, Brandrat Johann Eder-Schützenhofer, Abschnittsbrandinspektor Mag. Otto Fritz und Hauptbrandinspektor Karl Temel vom Stainzer Bürgermeister OschR. Dir. Walter Eichmann entgegen. Als Zeichen des Dankes und Wertschätzung überreichte Schrittwieser ein Bild vom Geburtshaus des bekannten Dichters, dessen 170. Geburtstag im heurigen Jahr gefeiert wird. Mit dem Hinweis auf dieses Jubiläum lud die Bürgermeisterin alle Anwesenden ein, ebenso zahlreich wie hier in Stainz vertreten, zu den Landesfeuerwehr-Leistungsbewerben in die Waldheimat zu kommen.

Foto: FF Pusterhofer / LFV Fink  – Text: FF Pusterhofer

 

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. DL: Schwerer Verkehrsunfall in Wies

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in den Vormittagsstunden des 19. August in Wies. Auf der ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen