Startseite / Burgenland / BGLD/ Bez. OP: Fahrzeugüberschlag auf der S31

BGLD/ Bez. OP: Fahrzeugüberschlag auf der S31

Am 24.06.2013 um ca. 13:30 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einem technischen Einsatz gerufen. Auf der S31 (Höhe St. Martin) kam ein PKW von der Strasse ab und überschlug sich. Das Fahrzeug durchbrach dabei den Wildzaun und kam auf dem Dach zum Liegen. Die FF Weppersdorf, welche zuerst die Bergung der verletzten Person durchführte, forderte die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zur Bergung des PKW an. Die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf fuhr mit SRFA, Abschleppanhänger und KDOF zum Unfallort. Mit dem Kran wurde der Wagen umgedreht, anschliessend geborgen und nach Weppersdorf gebracht werden. Die ASFINAG und die Polizei waren ebenfalls vor Ort und mußten den Verkehr umleiten. Es waren SRFA, Abschleppanhänger, KDOF und 9 Mann im Einsatz.

Fotos und Text: FF Oberpullendorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Baum mit Menschenrettung in Raglitz und Pkw gegen Moped in Neunkirchen!

Am heutigen Mittwoch wurde die Stadtfeuerwehr Neunkirchen gegen 7 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen