Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. MZ: Feuerwehreinsätze nach Starkregen im Bereich Mürzzuschlag

STMK/ Bez. MZ: Feuerwehreinsätze nach Starkregen im Bereich Mürzzuschlag

Am Montag, 10.06.2013 kam es am Nachmittag im Großraum Langenwang und Hönigsberg zu ergiebigen Regenschauern mit Hagel. Um 16.10 Uhr musste die FF Langenwang ausrücken um überflutete Keller auszupumpen, überschwemmte Straßen abzusichern und diese wieder für den Verkehr freimachen. Ebenso rückten die freiwilligen Helfer der Betriebsfeuerwehr Hönigsberg aus. Hier war es ebenfalls das Wasser, das in eine Schule eindrang und eine Verklausung eines Baches, die es zu lösen galt. Auch in Neuberg an der Mürz kam es zu einer Verklausung im Lichtenbach. Bei der FF Spital am Semmering hieß es ebenfalls „Keller unter Wasser“. Insgesamt waren vier Feuerwehren mir 64 Einsatzkräften und 12 Fahrzeugen im Einsatz.

Text: FF Pusterhofer – Bild: FF Pusterhofer / FF Pockreiter

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge in Gloggnitz

Eine kurze Nacht hatten die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Gloggnitz. Nach dem nächtlichen Trafobrand im Umspannwerk ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen