Startseite / Niederösterreich / NÖ/ Bez. NK: Übung der FF Puchberg

NÖ/ Bez. NK: Übung der FF Puchberg

Eine weitere Gruppenübung fand am gestrigen Dienstag bei der FF Puchberg statt, Hauptaugenmerk dieser Übungseinheit war die Handhabung diverser Anschlagmittel und des Greifzuges. Nach einer kurzen Einweisung durch den Ausbildner galt es das korrekte Einbringen der Verankerung und das richtige anschließen des Greifzuges in der Praxis zu üben. Am Ende konnten die jungen Kameraden sich noch selbst ein Bild über die Möglichkeiten des Gerätes machen als unser Tank 2 Orts verändert wurde. Speziell in einem Einsatzgebiet wie Puchberg wo es viele abgelegene Forststrassen gibt welche teilweise nicht mit großen Fahrzeugen befahren werden können ist es von Vorteil die Handhabung eines solchen Behelfsgerätes zu kennen um im Ernstfall effektiv handeln zu können.

Fotos und Text: FF Puchberg

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Ballon-Unfall in Hürm

Heißluftballon-Unfall in Scharagraben (Marktgemeinde Hürm; Bezirk Melk) am Sonntag gegen 20 Uhr: Einige Heißluftballone fuhren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen