Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Ternitz St. Joahann

NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Ternitz St. Joahann

Gegen 22:45 Uhr wurde die FF Ternitz St. Johann am Dienstag (28.05.2013) zu einer Tierrettung, „Hund steckt in Zaun fest“ alarmiert. Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen der Besitzer den Hund selbst aus dem Zaun zu befreien, wurde die Feuerwehr zu Hilfe geholt. Den eingetroffenen Florianis der FF Ternitz St. Johann gelang es dann rasch „Chicko“ aus seiner misslichen Lage zu befreien und der sichtlich erleichterten Besitzerin zu übergeben.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. BM: Brand in einem Mehrparteienhaus in Kapfenberg

Am 20.07.2019 um 11:50 Uhr wurde das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag zu einem Wohnungsbrand im Stadtgebiet ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen