Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz auf der S6 bei Gloggnitz

NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz auf der S6 bei Gloggnitz

Zu einem Schadstoffeinsatz der Alarmstufe S1 wurde die FF Gloggnitz Stadt am Montag gegen 12:20 Uhr auf die Semmering Schnellstraße (S6), Fahrtrichtung Semmering Höhe Parkplatz Weissenbach alarmiert. Aufgrund eines technischen Defekts traten an einem Lkw rund 10 Liter Diesel aus. Zur Beseitigung des ausgeflossenen Treibstoffes wurde Bioversal verwendet, welches als ökotoxikologisch unbedenklich eingestuft werden kann. Da sich der Lkw auf dem Parkplatz befand, und keine Verkehrsbehinderung darstellte, wurde nach dem Binden des Treibstoffes der Einsatz an die ASFINAG übergeben. Ein Servicewagen reparierte den defekten Lkw am heutigen Nachmittag vor Ort. Der Einsatz der FF Gloggnitz Stadt konnte nach rund einer Stunde beendet werden.

Info über Bioversal: www.bioversal-austria.at

 

Fotos und Text: Einsatzdoku

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 bei Gleissenfeld

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Samstag auf der A2 Richtung ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen