Startseite / Niederösterreich / NÖ/ Bez. NK: Atemschutzübung in Reichenau an der Rax

NÖ/ Bez. NK: Atemschutzübung in Reichenau an der Rax

Am Abend des 24.05 wurde die Feuerwehr Payerbach zu einer Atemschutzübung nach Reichenau geladen. Zwei Trupps (6 Mann) kamen dieser Einladung nach.
In einem stillgelegten Bergwerksstollen wurde seitens der FF Reichenau ein Hindernisparkur errichtet, wo verschiedenste Szenarien in einem sehr stark verrauchten Umfeld, mit durchaus realen Hindernissen, dargestellt wurden. 
Die Aufgabestellungen der eingesetzten Trupps waren, Menschenrettung mit Fluchtmaske und Bergetuch, das öffnen und überwinden von Hindernissen wie Türen und Fenster und besonderer Augenmerk wurde auf die Zusammenarbeit bzw. Koordination unter den jeweilig eingesetzten Trupp gelegt da die Sicht gleich NULL betrug.
An der Übung nahmen die Feuerwehren
Payerbach mit 2 Trupps
Reichenau an der Rax mit 1 Trupp
Gloggnitz-Stadt 1 Trupp teil !
Verantwortlicher der Übung OFM Andreas Fasching der FF Reichenau an der Rax
Fotos und Text: FF Payerbach

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen