Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. MZ: Schwerer Forstunfall in Mürzsteg

STMK/ Bez. MZ: Schwerer Forstunfall in Mürzsteg

Am Donnerstag, 16.05.2013 um 15.20 Uhr wurden die FF Neuberg und die FF Mürzsteg zu einem Forstunfall mit eingeklemmter Person in Tebrin (Gemeindegebiet Mürzsteg) gerufen. Ein Mann war in unwegsamem Gelände mit seinem Traktor abgestürzt, dabei wurde er unter dem Fahrzeug eingeklemmt und erdrückt. Die Feuerwehren Neuberg und Mürzsteg hoben mittels Hebekissen den Traktor an um den Mann zu bergen. Danach wurde das Fahrzeug mittels Greifzug wieder aufgestellt. Eingesetzt waren: RLF-A 2000 Tunnel Neuberg mit 7 Mann und RLF-A Mürzsteg mit 8 Mann, sowie der Abschnittsfeuerwehrarzt MR Herbert Pecwar.

 

Text und Bild: BFVMZ / FF Neuberg a.d. Mürz

Toter bei Forstunfall in Mürzsteg!1

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen