Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Staplerbrand in Pitten

NÖ/ Bez. NK: Staplerbrand in Pitten

Am Freitag, dem 10.05.2013 wurden wir um 12:56 Uhr zu einem Fahrzeugbrand zu einem Gewerbebetrieb in Pitten am Altpapierplatz alarmiert. Laut Alarmplan B2 (Brand2) wurden zusätzlich zur zuständigen Feuerwehr Pitten die Feuerwehren Schiltern, Schwarzau und Seebenstein zum Einsatzort alarmiert. Während der Fahrt zum Einsatzort rüstete sich ein Atemschutztrupp aus um sofort mit den Löscharbeiten beginnen zu können. Am Einsatzort angekommen fanden wir einen rauchenden, am Straßenrand (zum Glück nicht in der Nähe der Altpapierballen) stehenden Stapler vor. Unverzüglich wurde mit dem Löschangriff mittels Schaumschnellangriffseinrichtung des TLFA4000 begonnen. Nach kurzen Löscharbeiten konnte bereits 10 Minuten nach Eintreffen am Einsatzort “Brand aus” gegeben werden. Um 14:15 Uhr konnten wir die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder herstellen.

Eingesetzte Kräfte: FF Pitten, FF Schiltern, FF Seebenstein, FF Schwarzau und PI Schwarzau

Eingesetzte Kräfte der FF-Pitten: TLFA 4000, TLFA 2500 und Kran mit 12 Mann

Fotos und Text: FF Pitten

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen