Sa. Mai 15th, 2021

Am 26.04.2013 wurde die Feuerwehr Theresienfeld über die BAZ zu einem Flurbrand neben der Südbahn alarmiert. Bei unserer Ankunft am Einsatzort war auf einer Länge von circa 20 Meter dürres Gras aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Mittels Feuerpatschen und Hochdruck wurden die Flammen in rascher Zeit gelöscht und nach einer halben Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Im Einsatz waren RLFA 2000 und TLF 2000 mit 14 Mann.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Theresienfeld[/box]