Startseite / Steiermark / STMK/ Bez. MZ: Abschnittsatemschutzübung Im Abschnitt I

STMK/ Bez. MZ: Abschnittsatemschutzübung Im Abschnitt I

Am Freitag, 19. April 2013 fand im ersten Abschnitt die Atemschutzübung in Frein statt. Als Übungsort diente das „10er Haus“ in Neuwald. An der Übung nahmen 45 Feuerwehrmänner teil, von denen 13 Trupps mit Atemschutzgeräte gerüstet waren und im Gebäude Menschenrettung, Bergung von Gasflaschen, sowie gefährliche Güter durchführten. Die Übung wurde dann im Rüsthaus Frein mit einer kleinen Jause abgeschlossen.

Text und Bild: BFVMZ Leitner

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Großschadensübung nach Massenunfall fordert 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst!

Vergangenes Wochenende war Thomasberg Schauplatz einer großen Einsatzübung von Feuerwehr und Rettungsdienst. Ausgearbeitet von der ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen