Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Auffahrunfall auf der A1 fordert ein Todesopfer

NÖ/ Bez. ME: Auffahrunfall auf der A1 fordert ein Todesopfer

Zu einem folgenschweren Auffahrunfall ist es am Montagnachmittag auf der Westautobahn (A1) zwischen St. Pölten Süd und Loosdorf gekommen. Ein ungarischer Lkw Lenker fuhr aus noch unbekannter Ursache auf ein Fahrzeug der ASFINAG auf, indem sich glücklicherweise zum Unfallzeitpunkt keine Personen befanden. Durch den starken Aufprall wurde der Lkw Lenker in seinem Führerhaus eingeklemmt. Trotz aller Bemühungen der Einsatzkräfte verstarb der Lkw Lenker noch am Unfallort. Die Aufräumarbeiten wurden von der FF Loosdorf und einem privaten Abschleppunternehmen durchgeführt. Neben der FF Loosdorf stand auch die Polizei sowie der NAW St. Pölten und ein ASBÖ Fahrzeug im Einsatz.

Fotos und Text: Einsatzdoku

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen