Fr. Sep 24th, 2021

Kurz vor Mitternacht kam es im Siedlungsgebiet von Weigelsdorf am 14. April 2013 zu einem Unfall. Aus vorerst ungeklärter Ursache prallte der Pkw einen Mann aus Unterwaltersdorf gegen einen geparkten Wagen, welcher in ein weiteres Fahrzeug geschleudert wurde. Beim Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte stellte sich heraus, das der Lenker alkoholisiert die Kontrolle über seinen Wagen verlor und gegen das geparkte Fahrzeug prallte. Alle drei Fahrzeuge wurden dabei schwer beschädigt. Der Lenker und sein Beifahrer blieben bei dem Unfall unverletzt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Thomas Lenger[/box]